zurück zur Liste

Telematisches gesteuertes Lkw-Parken - Intelligentes Lkw-Parkleitsystem

Projektverantwortung in Zusammenarbeit: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Ministerium des Innern, Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz und MANNS Ingenieure GmbH

Im Rahmen des Projekts soll ein intelligentes Parkleitsystem für Lkws auf Parkplätzen bzw. Tank- und Rastanlagen entlang der Autobahnen realisiert werden. Hierzu werden vor Ort Detektionssysteme installiert, die die Ein- und Ausfahrt von Lkw automatisiert erfassen und neben der Errechnung der Anzahl der freien Stellplätze eine chronologische Zuweisung der Parkplätze durchführen. Damit können Lkw direkt hintereinander stehen, da sie chronologisch geordnet auch hintereinander abfahren. Lkw-Fahrer empfangen zudem diese Echtzeit-Informationen mittels intelligenter Anwendungen direkt in ihrem Fahrzeug. So können die Fahrer ihre Routen und gesetzlich vorgeschriebenen Pausenzeiten vorausschauend und effektiv planen. Auf diese Weise gelingt es, die verfügbaren Parkstände optimal zu nutzen, Engpässe und Kapazitätsüberlastungen zu vermindern und die Sicherheit im Straßenverkehr zu erhöhen.

Beteiligte Partner:

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht