zurück zur Liste

TEMPiS - Netzwerk zur Schlaganfallversorgung in ländlichen Regionen

Projektverantwortung: Städtisches Klinikum München

Tempis

Das "Telemedizinische Projekt zur integrierten Schlaganfallversorgung" (TEMPiS) ist ein innovatives Netzwerk, das die moderne Versorgung von Schlaganfallpatientinnen und -patienten insbesondere in ländlichen Regionen sicherstellt. Ein Vorteil besonders für kleinere Krankenhäuser: Sie können dank TEMPiS auf Spezialwissen aus einem Netzwerk vorhandener Krankenhausabteilungen zurückgreifen und müssen so zum Beispiel keine eigenen neurologischen Hauptabteilungen aufbauen. Die Patientinnen und Patienten wiederum profitieren von einer deutlich höheren Behandlungsqualität am heimatlichen Standort.

Region: München

Beteiligte Partner:

Auf Karte Anzeigen Zur Detailsicht